1:1 iPad-Klasse

1:1 – Ausstattung ermöglicht Lernen ohne Medienbruch

Damit die zukünftige Nutzung von digitalen Medien so effektiv wie möglich laufen kann, bieten wir verschiedene Möglichkeiten der iPad-Nutzung und deren Finanzierung an. 

Bei der 1:1 Variante hat jeder Schüler sein eigenes iPad, was den Vorteil hat, dass die Schüler deutlich schneller Routine im Umgang mit dem Gerät bekommen. Außerdem kann es so in allen Fächern effizient genutzt und integriert werden. Es erfüllt die Notwendigkeit, dass allen Schülern ein Gerät zur Verfügung steht, welches personalisiert ist und als selbstverständliches Lernwerkzeug genutzt werden kann.
Das heißt er ist Benutzer und/oder Eigentümer und trägt somit auch die Verantwortung für das Gerät.

Um die 1:1 Variante ermöglichen zu können gibt es drei Modelle der Finanzierung:
Elternfinanziert, Schulfinanziert und Schulfinanziert mit Elternbeteiligung